Code of Conduct

Präambel

Jede:r ist uns willkommen. Wir sind uns dessen bewusst, dass der Begriff „jede:r“ viele Menschen mit vielen verschiedenen Hintergründen einschließt. Das ist eine gute Sache, denn wir begrüßen Vielfältigkeit.

Verhaltenskodex

Dieser Verhaltenskodex soll eine sichere, respektvolle Umgebung schaffen. Er gilt für alle von der pc polypoly coop SCE mbH (im Folgenden polypoly) verwalteten Bereiche, wie z.B. alle unsere Social-Media-Kanäle etc. Wir erwarten, dass dieser Verhaltenskodex von allen eingehalten wird, die formell oder informell in einer polypoly-Umgebung interagieren oder polypoly zugehörig sind. Dieser Kodex dient darüber hinaus dazu, unser gemeinsames Verständnis von einer kollaborativen, gemeinschaftlichen Umgebung und Zielen zu bestärken. Wir erwarten, dass er im Geiste genauso befolgt wird, wie im Wortlaut, damit er für alle Beteiligten eine Bereicherung ist.

Richtlinien

Seien Sie empathisch, freundlich und geduldig. Wir gehen von guten Absichten aus und tun unser Bestes, um einfühlsam zu handeln. Wir alle können von Zeit zu Zeit etwas Frustration erleben, aber wir lassen nicht zu, dass sich Frustration in einen persönlichen Angriff verwandelt. Eine Umgebung, in der sich Menschen unbehaglich oder bedroht fühlen, ist nicht produktiv.

Seien Sie vorsichtig in der Wahl Ihrer Worte. Wir legen Wert auf Professionalität in allen Interaktionen und übernehmen die Verantwortung für unsere eigene Sprache. Seien Sie freundlich zu anderen. Beleidigen Sie andere nicht und setzen Sie sie nicht herab. Belästigungen und anderes ausgrenzendes Verhalten sind nicht akzeptabel.

Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf:

Gewalttätige Drohungen oder gegen eine andere Person gerichtete Sprache.
Sexistische, rassistische oder anderweitig diskriminierende Witze und Sprache.
Das Veröffentlichen von sexuell eindeutigem oder gewalttätigem Material.
Das Veröffentlichen (oder Drohen mit dem Veröffentlichen) von persönlichen Informationen anderer Personen ("Doxing").
Das Teilen privater Inhalte, wie z. B. E-Mails oder Nachrichten, die privat oder nicht-öffentlich gesendet wurden.
Persönliche Beleidigungen, insbesondere solche, die rassistische oder sexistische Begriffe verwenden.
Unerwünschte sexuelle Aufmerksamkeit.
Übermäßige oder unnötige Obszönitäten.
Wiederholte Belästigung von anderen. Generell gilt: Wenn jemand Sie bittet, aufzuhören, dann hören Sie auf.
Befürwortung oder Ermutigung eines der oben genannten Verhaltensweisen.

Diversity-Erklärung

polypoly begrüßt und ermutigt die Teilnahme aller. Wir sind bestrebt, eine Umgebung zu schaffen, in der sich jede:r wohlfühlt. Auch wenn wir vielleicht nicht alle zufrieden stellen können, werden wir uns immer bemühen, jede:n gut zu behandeln.

Unabhängig davon, wie Sie sich selbst identifizieren oder wie andere Sie wahrnehmen: Wir heißen Sie willkommen. Obwohl keine Liste einen Anspruch auf Vollständigkeit erheben kann, würdigen wir ausdrücklich die Vielfalt in den Bereichen: Alter, Kultur, Ethnizität, Genotyp, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, Sprache, nationale Herkunft, Neurotyp, Phänotyp, politische Überzeugungen, Beruf, Rasse, Religion, sexuelle Orientierung, sozioökonomischer Status, Subkultur und technische Fähigkeiten. Und wenn wir etwas übersehen haben, lassen Sie es uns wissen.

Die Standards für das Verhalten in polypoly-Umgebungen sind im obigen Verhaltenskodex aufgeführt. Wir erwarten von allen Teilnehmer:innen, dass sie diese Standards einhalten und anderen dabei helfen, dies ebenfalls zu tun.

Meldung von Nichteinhaltungen des Kodex

Sollten Sie einen Verstoß gegen unseren Code of Conduct melden wollen, dann schreiben Sie bitte  an: hello@polypoly.coop

Hinweis

Dieser Verhaltenskodex ist die Übersetzung einer modifizierten Version des Verhaltenskodex der Apache Software Foundation, lizenziert unter der Apache License, Version 2.0, mit zusätzlichem Text und Anregungen aus den Community-Richtlinien der Mozilla Foundation. Wir sind sehr dankbar für ihre Arbeit und unterstützen sie in ihren Bemühungen.

Illustration: Sternenstaub