Unsere Genossenschaft – Ihre Stimme

Gemeinsam das erreichen, was alleine unmöglich ist

Illustration mit einer Gruppe von Menschen, die ein Handy in der Hand halten, darüber Sprechblasen

Wir haben uns entschieden unsere Technologie nicht für uns zu behalten, sondern sie in den Besitz Vieler zu geben. Wir wollen kein neues Datenmonopol aufbauen. Wir wollen den Umgang mit unseren Daten fundamental verändern. Das geht nur gemeinsam! Darum eine Genossenschaft.

Eine Genossenschaft – Gemeinsam stark

Gemeinsam können wir durchsetzen, was uns zusteht: unser Recht auf Privatsphäre!

Wir werden uns langsam bewusst, wie mächtig Daten sind. Wir wissen auch, wer die Macht über die Daten hat. Wenn auch Sie anfangen zu hinterfragen, ob Datenmonopolisten in der Lage sind, der großen Verantwortung gerecht zu werden, die mit ihrer Datenmacht einhergeht, dann sollten Sie sich uns anschließen.

Motion Design: Timo Kreitz
Illustration von Anführungszeichen

Ich habe mir über meine persönlichen Daten im Internet früher keine Gedanken gemacht. Dann habe ich von polypoly erfahren, ich habe mich immer mehr mit dem Thema beschäftigt und schließlich selbst Anteile gekauft, um Teil der Mission von polypoly zu werden. Es ist wirklich Zeit zu handeln!

Andrea Radlbeck,
Genossenschaftsmitglied
Illustration: Kreuze Kreise Dreiecke

Als Anteilseigner:in nehmen Sie direkten Einfluss auf den zukünftigen Umgang mit unseren Daten

Illustration Sprechblase

Mitbestimmer:in

Bei regelmäßigen Veranstaltungen können Sie Ihr Feedback geben und Ihre Wünsche äußern. Jährlich wählen Sie den Verwaltungsrat und damit die Führungsebene der Genossenschaft.

Illustration zwei Hände die einen Würfel halten

Mitbesitzer:in

Alles was wir gemeinsam entwickeln gehört den Mitgliedern – also auch Ihnen. Insbesondere natürlich der polyPod, den wir mit Ihrer Unterstützung immer weiter entwickeln.

Illustration Hand, die ein Eurozeichen hält

Mitverdiener:in

Als Anteilseigner:in werden Sie an den Gewinnen beteiligt. Diese werden beispielsweise erwirtschaftet, wenn wir Software-Lizenzen vergeben oder wenn Transaktionsgebühren anfallen.

Illustration von zwei kurzhaarigen Personen, die sich gegenüber sitzen und sich unterhalten

Gemeinsam geschützt!

Gemeinsam seine Ziele besser erreichen, statt alleine – das ist der Grundgedanke jeder Genossenschaft. Grundsätzliche Entscheidungen werden gemeinsam in der Generalversammlung der Mitglieder getroffen. Als Mitglied haben Sie, unabhängig davon wie viele Anteile Sie besitzen, eine Stimme. Dadurch ist die Genossenschaft vor der Dominanz einzelner Mehrheitseigner:innen und damit auch vor „feindlichen Übernahmen“ geschützt.

Gemeinsam erfolgreich!

polypoly – Die Genossenschaft ist eine Europäische Genossenschaft, präziser eine SCE. Das steht für Societas Cooperativa Europaea. Jede:r europäische Bürger:in ab 18 Jahren kann Mitglied werden. Das Wort Mitgliedschaft ist dabei etwas irreführend. Sie zahlen keinen Mitgliedsbeitrag, Sie beteiligen sich an der Genossenschaft. Je mehr Anteile Sie besitzen, desto höher ist Ihr Anteil am Gewinn, den die Genossenschaft erwirtschaftet.

null

Der Verwaltungsrat wird jährlich von den Mitgliedern gewählt. Er übernimmt in seiner Amtszeit die operative Steuerung der Genossenschaft und ernennt den:die Direktor:in.

Begleiten Sie uns und sichern Sie sich Ihr Recht auf Mitbestimmung

Icon, das einen Papierflieger zeigt

Bei Telegram

Hier können Sie uns über die Schulter schauen, wie wir den Umgang mit unser aller Daten revolutionieren.

Icon, das einen Briefumschlag zeigt

Im Newsletter

Bekommen Sie regelmäßig eine E-Mail mit Neuigkeiten über den Status unserer gemeinsamen Reise.

Icon, das einen Menschen und einen Stift zeigt

Als Anteilseigner:in 

Werden Sie Teil von polypoly – Die Genossenschaft und sichern Sie sich Anteilscheine und Mitbestimmung.