Ihr Anteil – Ihre Stimme

Investieren Sie in die Zukunft unserer Daten Für sich – für Alle

Illustration: Eine Person die auf ein großes Kuchendiagramm hinter sich zeigt.

Mit 5 € sichern Sie sich das Recht auf Mitbestimmung und beteiligen sich an der Technologie. Dank der Investitionen vieler können wir gemeinsam den polyPod weiterentwickeln. Gewinnt die Genossenschaft, gewinnen auch Sie, denn Gewinne werden als Dividende ausgeschüttet.

Eine Genossenschaft aus Europa – für Europäer:innen

Die polypoly Genossenschaft ist eine Genossenschaft innerhalb der Europäischen Union. Damit Sie Mitglied werden können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt und Staatsbürger:in eines Landes sein, das Mitglied in der Europäischen Union ist. Auch dürfen Sie keinen US-Amerikanischen Pass haben – eine Maßnahme, die wir ergreifen müssen, um die Genossenschaft vor Klagen in den USA zu schützen. 

Außerhalb der EU sind zukünftig weitere Genossenschaften geplant. Sollten Sie kein:e europäische:r Staatsbürger:in sein, können Sie natürlich dennoch von unserer Technologie profitieren. Der polyPod wird weltweit zur Verfügung stehen. Juristische Personen, also beispielsweise Unternehmen, können generell kein Mitglied werden. Damit bleibt das Gleichgewicht zwischen Bürger:innen und Wirtschaft immer gewahrt.

Illustration, die Europa zeigt und ganz viele Menschen im Vordergrund
Jetzt Anteile sichern

Ob groß oder klein, Ihre Stimme wird gehört

Sorgen Sie für einen besseren Umgang mit Ihren Daten! Egal für welches Paket Sie sich entscheiden – Sie haben immer eine Stimme in der Genossenschaft, Ihre Gewinnbeteiligung steigt jedoch mit der Anzahl Ihrer Anteile. 

5 €

*** FÜR EINSTEIGER:INNEN ***

50 €

*** FÜR UNTERSTÜTZER:INNEN ***

250 €

*** FÜR ÜBERZEUGTE ***

500 €

*** FÜR MITSTREITER:INNEN ***

Gutschein

*** FÜR SCHENKER:INNEN ***

Abo

*** FÜR WEGBEGLEITER:INNEN ***

Was passiert mit Ihrer Investition?

Ihre Investition wird primär für die Weiterentwicklung des polyPods und der Technologie dahinter verwendet. Auch die Infrastruktur der Genossenschaft wird zum Teil über die Einlagen der Mitglieder finanziert.

Dabei bemühen wir uns immer, so kosteneffizient wie möglich zu arbeiten und lassen dabei bewusst einen Teil der Einlagen unangetastet. Damit legen wir ein Polster an, denn jedes Mitglied kann jederzeit wieder austreten. Die getätigte Investition zahlt die Genossenschaft spätestens nach 2 Jahren zurück.

Mensch, der auf einem Fass sitzt und einen Geldschein in der Hand hält

Alles online – alles transparent

Die Investitionskosten für die Entwicklung eines eigenen Systems zum Erwerb von Anteilen sind sehr hoch. Darum haben wir uns entschieden, zunächst einen Drittanbieter zu nutzen. Dadurch fallen Transaktionsgebühren an. Normalerweise werden diese auf den Kaufpreis aufgeschlagen. Uns war es aber wichtig, den 5 € Gegenwert eines Anteils und die Transfergebühren zu trennen. Wir möchten für Sie alles komplett transparent und nachvollziehbar gestalten.

Illustration von einer Rakete, aus dem Cockpit schaut eine lächelnde langhaarige Person mit Dutt

Begleiten Sie uns auf unserer Reise zu den Sternen

Illustration: Telegram-Icon

Bei Telegram

Hier können Sie uns über die Schulter schauen, wie wir den Umgang mit unser aller Daten revolutionieren.

Illustration: Briefumschlag

Im Newsletter

Bekommen Sie regelmäßig eine E-Mail mit Neuigkeiten über den Status unserer gemeinsamen Reise.

Illustration: LinkedIn-Icon

Bei LinkedIn

Lieber online, dann folgen Sie uns bei LinkedIn. Hier teilen wir regelmäßig News, Facts und Insights.

Illustration mit vielen Sternen